COVID 19 Reiseinformationen

Parkhotel Mondschein

Urbane Bewegung

Ganzjährig

mehr erfahren

Das Retreat

“Körper und Geist sind eins. Wir achten darauf, was wir in beide hineinlassen. Denn das ist es, was unsere Reaktion auf die Welt bestimmen wird.”

Der Wechsel vom ständigen Tun ins bewusste Nichts-Tun ist manchmal leichter gesagt als getan. Denn was bedeutet es, zur Ruhe zu kommen, wie fühlt sich der Körper und die Umgebung an, was gibt es zu hören und zu spüren, wenn man eine bewusste Pause eingeht? Im Parkhotel Mondschein entsteht diese Möglichkeit. Der Körper, die Gefühle und Gedanken werden hier bewusst angesprochen, um ein ganzheitliches Wohlbefinden zu erreichen. Ein typischer Retreat Tag kann zum Beispiel mit einer energetisierenden Yogapraxis beginnen. Dafür bietet das hauseigenen Body&Mind Studio “arise” den richtigen Rahmen. Das Angebot geht von Ashtanga über Prana, zu Vinyasa Flow, Hatha und Tai Chi. Gemeinsam kann hier eine neue Bewegungspraxis entwickelt oder eine bestehende vertieft werden. Urlaub soll bewusst als die Distanz vom Alltag gelten und so dürfen Gewohnheiten und Prioritäten aus einem anderen Blickwinkel wahrgenommen werden. Wenn kein Unterricht stattfindet, steht der helle und freundliche Yogaraum übrigens zur freien Verfügung für die eigene Praxis oder Meditation. Neben dem täglichen Yoga bieten das voll ausgestattete Gym und natürlich die fantastische Natur rundherum weitere Möglichkeiten, sich zu bewegen. In den Dolomiten lässt sich hervorragend wandern, schwimmen oder radfahren. Nach einem aufregenden Tag schenkt die Sauna aus Espenholz mit Ausblick auf den gemütlichen Hof einen weiteren Moment der Ruhe und ist mit angenehmen 65° nicht zu belastend für den Organismus.

Kulinarisch handelt es sich bei diesem Retreat um eine Idee von Bed and Breakfast. Das Frühstück erfolgt à la carte. Für Lunch und Dinner sind die Gäste selbst verantwortlich. Zum Glück verfügt Bozen auch hier über eine reiche Auswahl. Der kleine Hunger zwischendurch lässt sich zudem wunderbar an der Luna Bar des Hotel Mondschein stillen. Hier gibt es ab 12 Uhr eine Snackkarte mit regionalen Häppchen. Die Getränkekarte beinhaltet klassische Kaffeespezialitäten, gesunde Smoothies und Säfte, hausgemachte Limos sowie ausgewählte Weine und klassische Cocktails, die die Bar zu einem Fixpunkt in Bozens Nachtleben gemacht haben. Die unmittelbare Lage des Hauses macht es einem besonders einfach, das reiche kulturelle Angebot der Stadt wahrzunehmen. Für Unterhaltung und kulturellen Austausch plant das Hotel selbst ebenfalls regelmäßige Events und nutzt dazu die wunderbare Atmosphäre des Parks. Talks mit Lebenskünstlern, Buchpräsentationen, Livemusik von jungen Talenten, DJ Sets und Weinverkostungen mit regionalen Winzern stehen laufend am Programm.

Die Yogaeinheiten im Hotel werden von zertifizierten Fachkräften betreut. Die Stundenpläne und Besetzungen können vor Ort oder Online eingesehen werden. Die Unterrichtssprachen sind DE/EN/IT und können auf der Website des Studios eingesehen werden.

Übersicht

Exemplarischer Tagesablauf

Ankunftstag

16.00 Check In
18.00 Distanz vom Alltag – Yogapraxis im arise Studio
19.30 Aperitivo
20.00 Abendessen in Bozen
21.00 Drink in der hauseigenen Lunabar

Tag 1

9.00 Bewegung, Ruhe und Kraft – Yogapraxis im arise Studio
10.30 Frühstück á la carte
12.00 Stadt Bozen erkunden
17.00 Besuch der Espenholzsauna
18.00 Yogapraxis im arise Studio
19.00 Abendessen in Bozen
21.00 Live-Musik von jungen Talenten

Abreisetag

9.00 Yogapraxis im arise Studio
10.30 Frühstück á la carte
13.00 Abschied und Check Out

Highlights

– Übernachtung im historisch liebevoll sanierten Hotel Mondschein
– Früstücksservice à la carte
– tägliche Yogaeinheiten im arise Yogastudio
– Benutzung der Espenholzsauna
– Hoteleigene Cocktailbar mit besonderem Charme und toller Auswahl
– regelmäßiges Programm an Buchpräsentationen, Livemusik, DJ Sets und Weinverkostungen

Location

Parkhotel Mondschein

Verträumt kommt die mittelalterlich geprägte Alpinstadt Bozen daher. Sanft gebettet in eine Mulde, umgeben von drei Seilbahnen, die auf Hügel und Berge führen, durchzogen von drei Flüssen und mehreren Seen, liegt Bozen. Kultur, Kulinarik und die umliegende Natur sind an diesem Ort glücklich unaufgeregt miteinander verbandelt und prägen das entschleunigte und dennoch urbane Stadtbild. Inmitten des Zentrums findet sich das Parkhotel Mondschein.

Im Jahr 1330 als erstes Gasthaus der Stadt erbaut, ist das historische Haus mit den ikonischen weißen Fensterläden und eleganter Stuckverzierung umgeben von einer großzügigen Parkanlage. Bereits im 19. Jahrhundert wurde das Haupthaus im Belle Epoque Stil vergrößert, um Gästen mehr Platz zu bieten. Breite Gänge, hohe Decken und viel Stuck sind noch wahre architektonische Schätze. Im Mai 2022 wurden die umfangreichen Renovierungsarbeiten abgeschlossen und bei der Neugestaltung ein besonderer Augenmerk auf subtile Eleganz und Minimalismus gelegt. Grün, Grau und Braun sind die vorherrschenden Farbtöne und wurden gewählt um die umliegende Bergwelt widerzuspiegeln. Dunkles Holz, gemütliche Polsterbetten und original Fischgrätparkett runden dieses Bild ab. Der angrenzende Park und Namensgeber des Hotel Mondschein ist eine Oase mitten in der Stadt. Abgeschirmt vom lebendigen Trubel lädt der alte Baumbestand zum Ein- und Ausatmen, Verweilen und Seele baumeln lassen ein.

In den Sommermonaten kann man es sich auf der großzügigen Wiese oder den bereitstehenden Liegestühlen bequem machen. Für zusätzliche Erfrischung sorgt die Outdoor-Bar, wo es neben Getränken auch Kleinigkeiten, hausgemachtes Eis und typisch italienische Granita gibt. Kulinarisch wird zudem das Frühstück à la carte gereicht. Eggs Benedict, Joghurtbowls und Brioche sind nur einige der Highlights. Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet die Luna Bar ab 12 Uhr eine Snackkarte mit regionalen Häppchen an. Die Getränkekarte beinhaltet klassische Kaffeespezialitäten, gesunde Smoothies und Säfte, hausgemachte Limos sowie ausgewählte Weine und klassische Cocktails, die die Bar zu einem Fixpunkt in Bozens Nachtleben gemacht haben. Entspannung findet sich im hauseigenen Body&Mind-Studio “Arise”, im voll ausgestatteten Gym mit angeschlossener Sauna und der frischen Luft der Dolomiten.

Parkhotel Mondschein

Anfahrt

Das Parkhotel Mondschein liegt sehr zentral am Eingang zur Altstadt von Bozen, was wiederum sehr zentral in Südtirol liegt. Die Anreise ist mit jeglichem Verkehrsmittel angenehm.

Zug: Das Parkhotel Mondschein liegt bequem nur 400 Meter vom Bahnhof Bozen/Bolzano entfernt und ist sehr leicht zu finden.

Auto: Über die Brenner Autobahn. Die Ausfahrt „Bozen Nord“ nehmen und der Beschilderung ins Stadtzentrum folgen. Dort am Besten das Navi aktivieren oder Passant*innen nach dem „Mondschein“ fragen und ankommen. Für E-Autos gibt es in der Nähe gegen Bezahlung Ladestationen.

Flugzeug: Unglaublich, aber wahr, Bozen hat einen Flughafen, der von einigen europäischen Städten aus angepeilt wird. Auch Innsbruck oder Verona kann angeflogen und danach mit der Bahn nach Bozen/Bolzano weitergereist werden.

 

Anfragen

Petit (Einzelzimmer)

Klein und fein und alles, was ein Zimmer braucht, ohne verschwenderisch zu sein. Sie planen, Ihre Zeit in der Stadt, auf dem Berg, an der Bar, im Park, jedenfalls unterwegs zu verbringen? Dann ist das Petite die richtige Wahl. Für 1 Person (14-16M²). Preise variieren je nach Verpflegung und Zeitraum

ab 145,00  p. P.
ab 1 Nacht

Unverbindlich Anfragen
Ausblenden

Double

Hohe Decken und Fischgratparkett. Ob versunken im Queen-Size-Bett ein spannendes Buch lesen oder tief schlafen und träumen, von den Fenstern des Double aus fällt der Blick auf alle Fälle immer in den Park oder auf die Berge. Für 1 - 2 Personen (17 - 26M²). Preise variieren je nach Verpflegung, Zeitraum und Belegung.

ab 95,00  p. P.
ab 1 Nacht

Unverbindlich Anfragen
Ausblenden

Double Balcony

Hinaustreten und den Hügeln rund um Bozen zunicken, einen Blick in den Park werfen und Lust auf einen Aperitif bekommen. Das Double Balcony ist die richtig Wahl, wenn Sie allein mehr Platz brauchen oder zu zweit eben weniger und gern in Bio-Bettwäsche kuscheln. Für 1 - 2 Personen (22M²). Preise variieren je nach Verpflegung, Zeitraum und Belegung.

ab 110,00  p. P.
ab 1 Nacht

Unverbindlich Anfragen
Ausblenden

Junior Suite

Porzellantassen und Originalkunstwerke, Kabeltelefon und Kofferdiener – bei diesem Anblick im Lounge-Sessel versinken. In der Junior Suite die 800 Jahre alte Geschichte des Haues fühlen und dann Lust auf einen Drink am Kiosk im Park bekommen. 1 bis 3 Personen + 1 Kind (33–36 M²). Preise variieren je nach Verpflegung, Zeitraum und Belegung. Angegebener Preis bei zwei Personen.

ab 158,00  p. P.
Ab 1 Nacht

Unverbindlich Anfragen
Ausblenden

Suit

Queen-Size-Bett, Lounge-Sessel und Sofa. Alles da, alles möglich, genügend Platz für viele. In der Suite gut träumen und am Morgen garantiert galant über die Steintreppen zum Frühstück schreiten. Nur schweben ist besser. 1 bis 4 Personen (37–40 M²). Preise variieren je nach Verpflegung, Zeitraum und Belegung. Angegebener Preis bei zwei Personen.

ab 185,00  p. P.
ab 1 Nacht

Unverbindlich Anfragen
Ausblenden

Grand Suite

Der Charme längst vergangener Zeiten und der frische Wind zeitgenössischen Designs: Die Grand Suite mit King-Size-Bett und Lounge-Möbel, separatem Wohnraum und großzügigem Bad fängt nach Abenteuern untertags auf und macht wieder munter für den Abend in der Stadt oder an der Bar. 1 bis 3 Personen + 1 Kind (38–56 M²). Preise variieren je nach Verpflegung, Zeitraum und Belegung. Angegebener Preis bei zwei Personen.

ab 243,00  p. P.
Ab 1 Nacht

Unverbindlich Anfragen
Ausblenden

Yoga Retreats  >  Italien  >  Parkhotel Mondschein