COVID 19 Reiseinformationen

Bananatime, Marokko

Es ist kein Sonnenstich, der hier spricht, es heißt wirklich Banana Beach. Etwas außerhalb von Taghazout befindet sich die weiße Villa mit üppigem Garten, großer Außenterrasse und einem türkisfarbenen Pool, der den Blick auf Banana Point offenlegt. Was ein Ort für ein Yoga Retreat! Auf dem Dach der Villa wird im Yoga Shala praktiziert, während sich um einen herum ein 180-Grad-Ausblick vom Meer bis zu den Ausläufern des Atlasgebirges erstreckt. Holzböden sorgen für die nötigen Schwingungen während der Meditation und Glasschiebetüren schützen vor nächtlicher Kälte. Warmes Wasser und perfekte Wellen lassen die Surferherzen höher schlagen und ein Spaziergang durch Taghazouts Gassen versorgt einen mit allem, was man braucht.

Der Check-in in der Yoga Villa erfolgt am Samstag ab 16:30 Uhr. Wenn Du früher anreist, können wir Dich gerne zum von uns bewirtschafteten Café Mouja oder zum Restaurant L’Auberge in Taghazout bringen. Hier kannst Du am umliegenden Strand entspannen oder etwas zum Mittag essen. Von dort wirst du um ca. 16:30 in die Yoga Villa gebracht. Für alle Gäste, die bis 17.30 Uhr anreisen, bieten wir einen Yoga-Kurs in der Villa an, gefolgt von einem Begrüßungsdinner um 19.30 Uhr.

Der Check-out in der Yoga Villa erfolgt am Abreisetag um 10:00 Uhr. Wir bieten einen morgendlichen Yoga-Kurs zwischen 7:30 und 8:30 Uhr an, gefolgt von einem Frühstück um 9:00 Uhr.

 

Bananatime, Marokko Umgebungsbild

Retreats

Yoga Surf Retreat Marokko, Aourir

Die perfekte Welle

Ganzjährig

ab 945,00  p. P.

Karte