COVID 19 Reiseinformationen

Yoga und Selbstreflexions Retreat Österreich, Bad Gastein

Der große Flex

18.07.21 – 22.07.2021

mehr erfahren

Das Retreat

Der Berg ruft, denn diese Sommerwoche im österreichischen Bad Gastein widmet sich der eigenen Kraft, der Achtsamkeit und der Reflexion. Körper und Geist werden geerdet und das nicht nur in der Mountain Pose. Es geht darum, sich zwischen Natur und Moderne neu auszurichten, einmal innezuhalten und Achtsamkeit zu üben. 
 Ein dynamischer Vinyasa Flow unterstützt dabei, die eigene Kraft zu entdecken, Hatha und Yin Yoga lehren Fokus und Loslassen. Kleine Meditationen vor der Praxis stimmen zudem auf die jeweilige Thematik des Tages ein.

Der Unterricht findet jeweils am Morgen und am Nachmittag statt. Mal am Wasserfall oder auf der Wiese, im Pavillon oder auf der Terrasse. Zwischen den Yogaeinheiten kann nach Belieben auf dem Sonnendeck oder im Wellness-Bereich entspannt werden. Die Berge machen zudem ein weiteres Aufgebot, schließlich sind sie nicht nur schön anzusehen, sondern bieten eine Vielzahl an Outdoor Aktivitäten für jedes Level an.

Die gesellige Retreat Location mit modernem Ansatz legt seinen gesonderten Fokus auf das Miteinander und bezeichnet sich selbst als “Hideaway”. Einen Ort, den man besucht, um sich Gedanken zu machen, mit anderen Menschen auszutauschen, zu erleben und zu spüren. Ein solches Hideaway kann die Möglichkeit bieten, seine Position zur Welt ein wenig zu verändern.

Dies ist eine Yogareise für Menschen, die sich im Urlaub austauschen, inspirieren lassen und entfalten möchten. Alle Level sind willkommen.

Early-Bird Rabatt bis 31.05.2021

Übersicht

Exemplarischer Ablauf

Ankunftstag

16.00 Check In
17.00 Saunabesuch mit Blick ins Tal
18.00 Yoga + Meditation
19.00 Dinner mit Vital 4-Gang Menü
21.00 Drink an der hauseigenen Cocktailbar

Retreattag

9.00 Meditation und Vinyasaflow
10.30 Frühstück mit tollen regionalen Produkten
17.00 Thermalbadanwendung
18.00 Achtsamkeit und Reflexion, anschließend sanfter Vinyasaflow
19.00 Dinner mit Vital 4-Gang Menü
21.00 Feuerkorb

Abreisetag

9.00 Meditation und Vinyasaflow
10.30 Frühstück
13.00 Abschied und Check Outt

Die Highlights

Im Reisepreis enthalten sind:

– tägliche Yogaeinheit* am Morgen und Abend
– Get together Aperitiv am ersten Abend an der Feuerschale
– Thermalbad Gutschein
– Langschläfer Frühstücksbuffet
– Vital – 4 Gang Dinner (wahlweise Vegetarisch/Vegan/Fisch o. Fleisch)
– Bio-Sauna mit Ausblick ins Tal und Ruhelounge
– Bibliothek mit kuratierter Auswahl an Büchern und Magazinen
– Skilift-Shuttle im Winter

weitere Highlights im Design Hotel Bad Gastein

– Wannenbäder und heisse Thermalquellen (Vorort zubuchbar)
– Wellness Anwendungen (Aveda Spa, Massagen, Kosmetik und Körperbehandlungen Vorort zubuchbar)
– Hoteleigene Cocktailbar mit besonderem Charme
Sonnenterrasse und abendlicher Feuerkorb
Wandern, Klettern oder Mountainbiken uvm.

Im Reisepreis nicht enthalten sind:

– Anreise zum Hotel
– Ortstaxe pro Person EUR 3,00 (ab 15 Jahre) wird Vorort extra berechnet
– Reiseversicherung. Unsere Empfehlung für jede Reise. Diese kann gerne direkt über uns abgeschlossen werden.

Lehrer

Lisa Bastian (Portrait)

Lisa Bastian

"Selflove is my first love"

Wenn man Lisa als Kind gefragt hat, was sie werden möchte, dann sagte sie: glücklich sein! Ursprünglich in der Unternehmensberatung tätig, hat ihre erste Begegnung mit Yoga vor etwa 15 Jahren zu ihrer heutigen Arbeit als Yogalehrerin und systemischen Coach geführt. Hierbei verfolgt Lisa eine ganzheitliche Herangehensweise der Persönlichkeitsentwicklung. Geist und Körper werden liebevoll zusammengefügt. Sie selbst sieht ihre Aufgabe darin, als Begleiter und Wegbereiter für ihre Teilnehmer*innen und Schüler*innen zu fungieren. Am Ende geht es stets darum, erkennen zu können, wie weit man gehen möchte – so bleibt die Verantwortung stets bei den Teilnehmenden. Abgerundet werden Lisas Stunden durch Meditation und das Einbinden moderner Spiritualität.

Lisa absolvierte ihre 200h Vinyasa Yogalehrer-Ausbildung im Balance Yoga Studio Frankfurt bei Timo Wahl und erweiterte ihre Ausbildung noch um Prä-/Postnatal Yoga im Yoga Parinam bei Sylvie Ritter.

Mehr über Lisa findest du hier.

 

 

Location

Der Berg ruft – Miramonte, Bad Gastein 

Umgeben von hohen Bergen, die Sommer wie Winter nicht nur den Ahhh Effekt sondern ein lautes Oooohh! entlocken, liegt inmitten des Panoramas dieses Wellness-Kleinod. Das Kur- und Sporthotel befindet sich im Gasteinertal, das im vergletscherten Hauptkamm der Hohen Tauern wurzelt und von deren Seitenkämmen flankiert ist.

Eine echte Quelle der ewigen Jugend findet sich im Alpine Spa. Schließlich entspringt diese in Gastein und sprudelt direkt ins Spa – wortwörtlich! Denn was vor mehr als 3000 Jahren als gewöhnliches Regenwasser in die Tiefen der Tauern sickerte, steigt heute als heilendes Wasser an die Oberfläche. Alte in den Boden eingelassene römische Wannenbäder erinnern heute noch an den Kurbetrieb vergangener Tage und müde Zellen werden durch das Thermalwasser wieder wach und glücklich gemacht. Die Bio-Sauna mit Ausblick ins Tal lockert Muskeln und Seele zusätzlich.

Gespeist wird im lichtdurchfluteten „Wohnzimmer“ mit Bergblick an großen Tischen oder bei gutem Wetter auf der Terrasse und am Abend trifft man sich um den Feuerkorb herum. Und nach einem langen entspannten Tag laden die Schlafzimmer zum Ausschlafen ein. Liebevoll und organisch gestaltet, ausgestattet mit allem Notwendigen und noch mehr schläft es sich hervorragend in den Betten aus Zirbenholz. Die Badezimmer sind noch original Vintage aus der Zeit vor der der Renovierung des Hauses. Der alte Charme sollte so weit wie möglich erhalten bleiben und so eine Symbiose aus der Geschichte Bad Gasteins und der neuen, kreativen Welt geschaffen werden.

Der Berg ruft – Miramonte, Bad Gastein 

Anfahrt

Gelegen im Herzen Österreichs, im Bundesland Salzburg und nur 1,3 km vom Bahnhof Bad Gastein entfernt, kannst du hier bequem mit dem Zug anreisen. Von München aus gibt es sogar Eurocity Direktzüge. Mit dem Auto benötigt man etwa 1,5h aus Salzburg und knapp 3h aus München und gut 5h aus Stuttgart. Parken kann man ganz einfach direkt vor der Tür.

Buchen

Doppelzimmer Budget - Bad Gastein

Nur für zwei Personen buchbar - Grösse: 15 qm - Zirben Doppelbett: 160 cm - Blick: auf Hang - Ohne Balkon - Dusche - Toilette separat vom Bad - Original Vintage Bad - Pflegeserie „stop the water“ - Haartrockner - Bademantel & Slipper - Geräumige Garderobe - Schreibtisch - Telefon - Bad Gastein Guide

690,00  640,00  p. P.
4 Nächte

Einzelzimmer Budget - Bad Gastein

Grösse: 15 qm - Zirben Doppelbett: 160 cm - Blick: auf Hang - Ohne Balkon - Dusche - Toilette separat vom Bad - Original Vintage Bad - Pflegeserie „stop the water“ - Haartrockner - Bademantel & Slipper - Geräumige Garderobe - Schreibtisch - Telefon - Bad Gastein Guide

850,00  800,00  p. P.
4 Nächte

Doppelzimmer Panorama mit Balkon - Bad Gastein

Nur für zwei Personen buchbar - Größe: 18 qm - Zirben Doppelbett: 160-180 cm - Blick: Panorama auf Berg & Tal - Balkon mit Tisch Sitzbank - Dusche - Original Vintage Bad - Pflegeserie „stop the water“ - Haartrockner - Bademantel & Slipper - Geräumige Garderobe - Schreibtisch - Telefon - Bad Gastein

790,00  740,00  p. P.
4 Nächte

Einzelzimmer Panorama mit Balkon - Bad Gastein

Größe: 18 qm - Zirben Doppelbett: 160-180 cm - Blick: Panorama auf Berg & Tal - Balkon mit Tisch & Sitzbank - Dusche - Original Vintage Bad - Pflegeserie „stop the water“ - Haartrockner - Bademantel & Slipper - Geräumige Garderobe - Schreibtisch - Telefon - Bad Gastein Guide

1.050,00  1.000,00  p. P.
4 Nächte

Yoga Retreats  >  Oesterreich  >  Yoga und Selbstreflexions Retreat Österreich, Bad Gastein