COVID 19 Reiseinformationen

Yoga Retreat Deutschland, Eifel

A Yin Yang Dance

Juli / September

mehr erfahren

Das Retreat

Ein Tänzchen gefällig?

Dieses Yoga Wochenende steht ganz im Zeichen des Yin & Yang. Auf einer kurzen Reise in die sanften Hügel der Eifeler Natur und das eigene Innere werden die Gegensätze und die Abhängigkeit von Yin und Yang in verschiedenen Formen der Bewegung, der Stille, in der Atmung und in kreativen Übungen ergründet.

Die Konzepte von Yin & Yang gehen auf das alte China zurück, wo neben anderem der Daoismus zum ersten Mal feststellte, dass alles im Leben aus zwei Existenzen besteht, die einander gegenüberliegen, aber nebeneinander existieren und sich gegenseitig ergänzen. Diese Idee beschreibt eine feminine, weiche und passive Energie, Yin – und eine maskuline, feste, produktive Energie, das Yang.

Sich allein auf den Bedeutungsaspekt von Weiblichkeit und Männlichkeit zu beschränken, greift allerdings zu kurz, da Yin und Yang für weitaus mehr steht. Vielmehr symbolisieren beide Begriffe ein Gegensatzpaar, das den Begriffen „gebend“ und „empfangend“ entspricht.

Ziel dieses Retreats ist es, sich selbst näher zu kommen, alle Seiten an sich zu “umarmen” und vielleicht sogar Neues zu entdecken – sozusagen das weite Spektrum von Yin und Yang zusammen sowie einzeln im Tanz zu “fühlen”. Fließendes Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Kundalini und Meditation sind hierbei die Werkzeuge/Mittel der Wahl. Am Ende geht es dann mit leichtem Kopf und lockerem Körper zurück in einen neuen Alltag.

Termine:

02.07. – 04.07.2021

24.09. – 26.09.2021

Übersicht

Exemplarischer Tagesablauf

Freitag
17.00 individuelle Anreise
18.00 Yoga
20.00 Abendessen

Samstag
08.00 Silent Müslibar *
09.00 Yoga
11.00 Brunch
17.00 Yoga
19.30 Abendessen

Sonntag
08.00 Silent Müslibar
09.00 Yoga
11.00 Brunch
13.00 Yoga
15.00 Abreise

*Unsere Müslibar stärkt dich für deine erste Yogapraxis, damit du dich in alle Richtungen recken und strecken kannst, ohne dich dabei zu voll zu fühlen. Bis zum Beginn der ersten Yogastunde bitten wir dich, deinen Tee oder Kaffee in Stille zu genießen. Dies soll für alle ein bewusster und entspannter Start in den Tag sein. Danach freuen wir uns wieder über einen regen Austausch.

Die Highlights des Yoga Retreats

– 2 Übernachtungen in dem ehemaligen Kloster Schweinheim
– 5 Yogaeinheiten
– gehaltvolle vegetarische Verpflegung
– Kaminwärme und ein gemeinsames Lagerfeuer
– Tee und Obst den ganzen Tag
– kostenloser Shuttle zum Kloster vom Bahnhof Euskirchen

Buchungen über Only Soul sind mit einem Sicherungsschein der R&V Versicherung abgesichert

Im Reisepreis nicht enthalten:

– An-/Abreise zum Kloster
– Reiserücktrittsversicherung/Reiseversicherung

Lehrer

Gina Capitoni (Portrait)

Gina Capitoni

“Lass das Herz sprechen”

Gina, das ist vor allem Neugierde und die kontinuierliche Suche nach Verbindungen und Selbsterfahrung. Ihr bisheriger Weg führte durch viele verschiedene Formen von Tanz, Yoga, Atemtherapie und Meditation. Ihre Leidenschaft sieht sie in den grenzenlosen Praktiken der Selbsterforschung, das Herz sprechen zu lassen und im Geist offen zu sein. 

Ginas Unterricht lässt sich am besten als eine Mischung aus Vinyasa Yoga, fließenden Bewegungen, Kundalini, Pranayama, Meditation, Energiearbeit, Yin und Tanz beschreiben. Ihre Ausbildung startete 2014 mit dem 200h Yoga Teacher Training bei Strala Yoga und 50h Ayurveda & Yoga bei Laughing Lotus beides jeweils in New York City. Seit dem sind Weiterbildungen als Ayurveda Masseurin, Bewusstseinstrainerin, im Qi Gong und Chakra Yoga hinzugekommen. Seit 2020 führt Gina ihr eigenes Yoga Studio komjun.de in Köln.

Location

Kloster Schweinheim, Eifel

Unser Yoga Retreat in der Eifel findet in einem Kloster statt. Das ehemalige Zisterzienserinnenkloster ist ein Ort der körperlichen und seelischen Entspannung und Erneuerung. Ruhig gelegen in einem Tal der Nordeifel (Nähe Köln/Bonn) bietet es bei einem Yoga Retreat wohltuende Stille und weite Natur fernab von großstädtischer Hektik. Auch wenn der Namen ein Zungenbrecher ist, so findet sich hier vor allem Klarheit. Das Refektorium des Klosters wurde liebevoll zu einem Tagungs- und Seminarhaus umgebaut, wobei besonders auf schonende und ökologisch gesunde Materialien geachtet wurde. Dieser Ort lädt förmlich zu einem Yoga Retreat Wochenende ein. Wie schon vor 800 Jahren ist das „Poerta Coeli“ (Himmelspforte) auch heute noch ein Ort, der zu konzentriertem Lernen, konstruktiven Auseinandersetzungen oder Kontemplation und Entspannung einlädt und damit einen wichtigen Rahmen für Yoga und Meditation bietet.

Kloster Schweinheim, Eifel

Anfahrt

Unser Tipp: Mach eine kleine Fahrradtour aus der Anreise. Der Bahnhof Euskirchen ist aus Richtung Köln und Bonn sehr gut angebunden. Du kannst dein Rad mit in den Zug nehmen und die letzten ca. 10 km vom Bahnhof zum Kloster radeln. Sollte das Wetter nicht mitspielen oder du nicht mit dem Fahrrad anreisen, kannst du auch unseren kostenlosen Shuttle vom Bahnhof in Euskirchen nutzen. Vor dem Bahnhofsgebäude findest du einen Taxistand. Dort startet um 17 Uhr unser Fahrdienst zum Kloster. Du erkennst das Taxi an der roten Aufschrift „Nikolaus“. Am Sonntag um 15:15 Uhr fährt das Shuttle zurück zum Bahnhof in Euskirchen.

Buchen

Einzelbett im Doppelzimmer - eigenes Bad - A Yin Yang Dance

Bei den Restaurierungen und der Ausstattung der Zimmer wurden ökologisch gesunde Materialien verwendet.

420,00  p. P.
2 Nächte

Einzelzimmer - eigenes Bad - A Yin Yang Dance

Bei den Restaurierungen und der Ausstattung der Zimmer wurden ökologisch gesunde Materialien verwendet.

450,00  p. P.
2 Nächte

Yoga Retreats  >  Deutschland  >  Yoga Retreat Deutschland, Eifel