Jane Boehmler

Jane Boehmler (Portrait)

Als glückliche Seele beschreibt Jane sich, als einen Menschen, der fest an den Fluss des Lebens glaubt. In ihrem Unterricht dreht sich alles um positive Energie – auf und neben der Matte. Angefangen hat Janes Leben als Yogalehrerin mit dem 200h-Teacher-Training bei Stefan Camilleri auf Lombok. Mittlerweile prägen ihren Stil Einflüsse aus Deutschland, Indonesien, Australien und Indien. Jane arbeitet mit klassischen wie modernen Mitteln der Bewegung und Ausrichtung. Für sie bedeutet Yoga Selbstliebe sowie ein Geben und Nehmen. In ihrer Brust schlagen folglich stets beide Herzen: das des Schülers und des Lehrers.

Neben ihrer Arbeit als Yogalehrerin ist Jane auch als Projektmanagerin tätig und nutzt diese Fähigkeiten interdisziplinär. Mehr Infos über Jane findet ihr hier.